SCR: Zweite Ausländerposition besetzt

-Finnischer Stürmer kommt aus Lustenau unter die Zugspitze-


Heute hat der 26jährige Finne Eetu-Ville Arkiomaa einen Vertrag für die kommende Saison beim SC Riessersee unterzeichnet. Der Mittelstürmer kommt vom Alps Hockey League Club EHC Lustenau unter die Zugspitze. Der Rechtsschütze gilt als läuferisch stark und hat zwei Saisons in der obersten finnischen Liga gespielt. Danach führte ihn sein Weg über die zweite finnische Liga, aus der u.a. der ehemalige Topscorer der Weiß-Blauen Rope Raanta nach Deutschland kam, zum dänischen Spitzenclub Esbjerg. Von dort aus ging es dann für den 184cm großen Stürmer nach Österreich zum EHC Lustenau.

„Wir sind erleichtert, dass wir nach langer Suche einen Spieler gefunden haben, der in unser Konzept passt. Wir erwarten Eetu-Ville noch in dieser Woche in Garmisch und wenn alles gut läuft, kann er bereits in Feldkirch sein Debüt geben“ so Pana Christakakis.