“Alles für den SCR” Schmankerl zum Auftakt

-EHC Red Bull München ist am 18.8.19 zu Gast-

Bereits drei Tage nach dem Trainingsauftakt trifft die Mannschaft von Trainer George Kink auf ihren Kooperationspartner aus der DEL, den EHC Red Bull München. Der dreifache Deutsche Meister, letztejährige Zweite und Finalist der CHL wird mit seinem kompletten Kader in Garmisch-Partenkirchen antreten und somit erstmalig die Mannschaft für die Saison 2019/20 präsentieren. Das Spiel findet am Sonntag 18.08.2019 um 16 Uhr im Olympia-Eissport-Zentrum Garmisch-Partenkirchen statt.
Pana Christakakis -Geschäftsführer SC Riessersee-: “Wir freuen uns sehr, dass dieses Spiel zwischen unseren Clubs, auch dank der großen Hilfe von Christian Winkler, heuer zustande kommt. Wer seine Dauerkarte bis zum 15.Juli bestellt und bezahlt hat, hat dieses Spiel ebenfalls in seinem Dauerkartenpaket. Die Ticketpreise haben wir moderat gestaltet und freuen uns zum Auftakt beider Clubs in die Saison 2019/20 auf eine schöne Kulisse. Da wir das Spiel unter das Motto -Alles für den SCR- gestellt haben, freuen wir uns natürlich wenn die Inhaber einer Dauerkarte trotzdem ihre Karte in Form einer Spende für die Nachwuchsabteilung des SC Riessersee Eishockey e.V. erwerben würden. München wird mit seiner kompletten Kapelle anreisen und auf die neue Mannschaft die in der DEL wieder um die Meisterschaft mitspielen wird, kann man sich freuen. Weitere Specials zu dem Spiel werden wir zeitnah bekannt geben.”

Ticketpreise:
- Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre – 5 Euro auf allen Plätzen (außer DK Plätze)
- Erwachsene Stehplatz: 10 Euro
- Erwachsene Sitzplatz: 15 Euro
Es gibt für dieses Spiel keine weiteren Ermäßigungen