Erste Mittelstürmer-Position beim SCR neu besetzt

Ryan McDonough kehrt in die DEL2 zurück

Der SC Riessersee hat eine neue „Center-Position“ besetzt. Aus Dänemark wechselt Ryan McDonough zurück in die DEL2. Der Kanadier spielte in den vergangenen zwei Jahren in Odense und gehörte zu den Top-Scorern der Liga. „Ryan McDonough hat bei jedem Club wo er war gezeigt, dass er Tore schießen und vorbereiten kann. Er hat eine beeindruckende Vita und wir wollten einen Spieler, der das Deutsche Eishockey in der DEL2 kennt“, so Geschäftsführer Ralph Bader. McDonough stürmte in der zweiten Liga schon für Landshut und Hannover und zeigte dort seine Qualitäten.
„Ich freue mich sehr, dass alles so schnell geklappt hat. Meine Familie und ich haben nur Gutes über den Trainer, die Mannschaft, die Organisation und Garmisch-Partenkirchen selbst gehört. Wir freuen uns, wir mussten bei dem Angebot nicht lange überlegen“, so der 28-jährige.
Trainer Tim Regan ist mit der Verpflichtung ebenfalls zufrieden. „Ich hatte ein sehr gutes Gespräch mit Ryan da war schnell klar, dass wir diesen Spieler in unseren Reihen haben wollten. Er schießt Tore und ist auch in Überzahl ein Spieler, der die Übersicht behält und seine Mitspieler sieht“, so der Trainer.

Dauerkarten-Rabatt noch bis zum 30.06.2016

Gut angelaufen ist der Dauerkartenverkauf bei den Weiß-Blauen. Vor allem die Aktion „Meine erste Dauerkarte“ findet regen Zuspruch. Wir sind nach gut einer Woche sehr zufrieden, so Geschäftsführer Ralph Bader.
Die Geschäftsstelle ist täglich von Montag bis Freitag geöffnet (10-16 Uhr).