SCR spielt gegen Lindau

- Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast -

Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für die Weiß-Blauen auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhythmus. Am Freitag sind die Garmisch-Partenkirchner am Bodensee bei den Lindau Islanders zu Gast. In dieser Saison standen sich beide Clubs bisher nur einmal gegenüber. Das Spiel, das in Lindau stattfand, konnten die Riesserseer mit 5:2 für sich entscheiden.


Ron Chyzowski: „Rückblickend auf das letzte Spiel und der knappen Niederlage, ist es für uns wichtig, dass wir uns auf unser eigenes Spiel konzentrieren um wieder in die Spur zurückzukommen. Gegen Memmingen haben wir das erste Drittel verschenkt, am Ende war es ok, aber das aufbäumen kam zu spät um was mitzunehmen. In dieser Woche wollen wir von Anfang an hoch konzentriert an die Aufgabe in Lindau herangehen und ab der ersten Minute ein gutes Spiel liefern. Wir haben in dieser Woche sehr gut und sehr hart trainiert und ich bin überzeugt, dass wir diesen Drive mit ins Auswärtsspiel in Lindau nehmen.“


Das Auswärtsspiel vom Bodensee wird wie gewohnt auf Sprade TV live übertragen.


Der SC Riessersee hat noch insgesamt fünf Punktspiele in der Hauptrunde zu bestreiten, im Kalender stehen noch folgende Termine:
26.02.2021 – 19:30 EV Lindau Islanders - SC Riessersee
05.03.2021 – 20:00 SC Riessersee - Höchstadter EC
07.03.2021 – 17:00 SC Riessersee - Starbulls Rosenheim
12.03.2021 – 20:00 SC Riessersee - EV Lindau Islanders
16.03.2021 – 20:00 Selber Wölfe - SC Riessersee