Zweiter Sieg in der Vorbereitung

-SCR gewinnt beim HC Pustertal mit 3:2-

Bereits zu Beginn der Vorbereitung haben die Weiß-Blauen mit einigen Ausfällen zu kämpfen. Unter anderem haben sich Philipp Wachter, Aziz Ehliz und Tobi Kircher vor der Auswärtstour ins Pustertal abgemeldet. Dadurch reisten die Weiß-Blauen lediglich mit einer Rumpftruppe, bestehend aus gerade einmal 15 Feldspielern, zum Freundschaftsspiel beim HC Pustertal an und dennoch sollte es zum zweiten Sieg in der Vorbereitung reichen.

 

In der 11.Minute erzielte Christoph Frankenberg in Überzahl den ersten Treffer des Abends, die Gastgeber drehten im Mittelabschnitt das Spiel und kamen innerhalb von nur 38 Sekunden zur zwischenzeitlichen 2:1 Führung. Am Ende gab es einen knappen 3:2 Auswärtssieg des SCR beim AHL-Vizemeister der Vorsaison. Andi Eder erzielte im Schlussabschnitt zwei Tore und machte damit den Auswärtssieg für die Garmisch-Partenkirchner klar.

 

Am kommenden Sonntag gastiert der SC Riessersee bei der VEU Feldkirch. Spielbeginn ist um 18 Uhr.

 

Tore: 0:1 C.Frankenberg (10:45 PP1), 1:1 F.Pace (27:04), 2:1 D.Conci (27:42), 2:2 A.Eder (45:19), 2:3 A.Eder (51:12)