Schwitzen in der Red Bull Akademie

-Erste Trainingseinheiten beginnen | Förderlizenzen vergeben-

Unter der Leitung von Trainer Schorschi Kink sind Philipp Wachter, Silvan Heiß, Aziz Ehliz und Daniel Allavena in der Akademie von Red Bull in Salzburg bereits fleißig am trainieren für die neue Saison.

"Ein großes Dankeschön an die RedBull Organisation, dass wir in der Red Bull Akademie unter den wirklich besten Bedingungen trainieren dürfen. Unser Quartett zieht sehr gut mit und die Jungs arbeiten hart um topfit in die neue Saison zu starten." so Trainer Kink.

Heute wurden noch vom EHC Red Bull München für den SC Riessersee folgende Spieler mit einer Förderlizenz ausgestattet:
John Jason Peterka (17), Justin Schütz (19), Dennis Lobach (19), Luca Zitterbart (20) und Maximilian Daubner (21) sowie Andreas Eder (Jahrgang 1996). Erstmalig ist das neue Team der Weiß-Blauen am 18.August im Auftaktspiel gegen den Kooperationspartner den EHC Red Bull München zu sehen.