Dritter Sieg innerhalb von fünf Tagen

-SCR gewinnt beim amtierenden AHL Meister Ritten-

die Werdenfelser haben auch ihr letztes Vorbereitungsspiel siegreich gestaltet. Mit 2:0 Toren setzte sich der SC Riessersee bei den Rittner Buam in Südtirol durch.
Der sportliche Leiter Tim Regan zeigte sich zufrieden "unsere Mannschaft hatte ein hartes Programm zu bewältigen, drei Spiele innerhalb von fünf Tagen, aber das kommt auch in der Saison vor. Dabei drei Siege zu holen, ist gut für die Moral. Die Jungs haben Charakter bewiesen, jeder hat super gearbeitet und damit unsere zahlreichen Ausfälle sehr gut kompensiert."
Im ersten Drittel erzielte Richie Mueller auf Zuspiel von Julian Eichinger den ersten Treffer und im Schlußabschnitt war dann Michael Rimbeck in Überzahl zum 2:0 Endstand erfolgreich. Kevin Reich krönte seine Leistung mit einem Shut-Out.