Auftaktsieg für den SC Riessersee

-Richie Mueller mit Hattrick im ersten Spiel-

mit einem 7:2 Sieg gegen die zweite Mannschaft vom EC Red Bull Salzburg schließt der SC Riessersee sein kurzes Trainingslager in der Red Bull Akademie ab. Die Tore für die Weiß-Blauen erzielten Richie Mueller (3), Andi Driendl (2) und Louke Oakley sowie Lubor Dibelka waren jeweils einmal erfolgreich.
Nach dem Trainingslager zeigte sich der sportliche Leiter des SCR Tim Regan begeistert: "wir haben perfekte Trainingsbedingungen in Salzburg vorgefunden und möchten uns bei unserem Kooperationspartner EHC Red Bull München herzlich bedanken, dass uns dieses Trainingslager in einer der besten Eishockeyakademien überhaupt ermöglicht wurde. Das zeigt deutlich, dass die Kooperation zwischen München und dem SC Riessersee gelebt wird."

Bereits am Samstag, 12.08.17 steht für den SC Riessersee das nächste Vorbereitungsspiel auf dem Plan, um 19:30h sind die Weiß-Blauen in Bad Tölz zu Gast.